/ Home / Weiterbildung / Alte Weiterbildung / WB-Ordnung 

 

 

Weiterbildungsordnung für die Ärzte in Rheinland-Pfalz von 1996

Auf dieser Seite finden Sie lediglich die Inhalte des Abschnittes A, Paragraphenteil der Weiterbildungsordnung für die Ärztinnen und Ärzte in Rheinland-Pfalz von 1996.
Bei inhaltlichen Fragen zu den einzelnen Fachgebieten, Schwerpunkten Fachkunden oder Zusatzweiterbildungen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Bezirksärztekammer Rheinhessen gerne unter den neben stehenden Telefonnummern oder per Mail zur Verfügung.


Auszug aus der Weiterbildungsordnung für die Ärztinnen und Ärzte in Rheinland Pfalz und der Richtlinien über den Inhalt der Weiterbildung in der 9. Änderung vom 15.05.2002 in Kraft getreten am 02.08.2002

Allgemeine Bestimmungen

Hinweis:
Rechtsverbindlich ist für die Ärztin/ den Arzt die Weiterbildungsordnung in der jeweils gültigen Fassung der Landesärztekammer deren Mitglied sie/er ist.

Die Weiterbildungsordnungen der Landesärztekammern lehnen sich sehr eng an die (Muster-) Weiterbildungsordnung der Bundesärztekammer an.
Abweichungen in Details sind in den Weiterbildungsordnungen der Landesärztekammern möglich.

§ 1 Ziel und Struktur der Weiterbildung


§ 2 Gebiete, Schwerpunkte und Bereiche

§ 3 Fakultative Weiterbildung im Gebiet und Weiterbildung in bestimmten Untersuchungs- und Behandlungsmethoden im Gebiet (Fachkunde)

§ 3a Zusätzliche Qualifikationen in der Weiterbildungsordnung

§ 4 Art, Inhalt, Dauer und zeitlicher Ablauf der Weiterbildung

§ 5 Qualifikationsinhalt der Weiterbildung

§ 6 Facharztbezeichnungen

§ 7 Führen mehrerer Facharztbezeichnungen

§ 8 Befugnis zur Weiterbildung

§ 9 Zulassung von Praxen niedergelassener Ärztinnen oder Ärzte oder sonstiger Einrichtungen der ärztlichen Versorgung als Weiterbildungsstätte

§ 10 Widerruf der Befugnis

§ 11 Erteilung von Zeugnissen über die Weiterbildung

§ 12 Anerkennung von Arztbezeichnungen

§ 13 Bescheinigung über die fakultatve Weiterbildung und Weiterbildung zum Erwerb einer Fachkunde

§ 14 Prüfungsausschuß und Widerspruchsausschuß

§ 15 Zulassung zur Prüfung

§ 16 Prüfung

§ 17 Prüfungsentscheidung

§ 18 Wiederholungsprüfung

§ 19 Anerkennung bei gleichwertiger Weiterbildung

§ 20 Weiterbildung außerhalb der Bundesrepublik Deutschland

§ 21 Aberkennung der Arztbezeichnung

§ 22 Pflichten der Ärztinnen und Ärzte

§ 23 Übergangsbestimmungen




Ihre Ansprechpartner



Kerstin Hache
Tel.: 06131 - 38 69 - 31
E-Mail


Andrea Kitzer
8.00 - 12.00 Uhr
Tel.: 06131 - 38 69 - 51
E-Mail


Pia Tschöpe
Tel.: 06131 - 38 69 - 72
E-Mail




Copyright © 2017 Bezirksärztekammer Rheinhessen. Letzte Aktualisierung: 05.08.2015
Impressum | Sitemap